Willkommen beim Finanzberater des Jahres 2018

Finanzberater des Jahres 2018
Das Wirtschaftsmagazin €uro sucht gemeinsam mit der GOING PUBLIC! Akademie für Finanzberatung AG, der €uro Advisor Services GmbH, der EDISOFT GmbH, Fonds Finanz Maklerservice GmbH und Invesco Asset Management Deutschland GmbH die besten Finanzberater Deutschlands. Auch in diesem Jahr wird wieder viel von den Teilnehmern verlangt, denn die Veranstalter schaffen mit dem Wettbewerb einen echten Qualitätsnachweis.

Wettbewerbsmodus: Der Weg ist das Ziel

Der Wettbewerb besteht aus zwei Komponenten: Im qualitativen Teil ist Fachwissen gefragt. Sechs Fragebögen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten stellen Ihr Wissen auf die Probe. Im quantitativen Teil des Wettbewerbs sind Ihre Qualitäten als Portfoliomanager gefordert. Stellen Sie ein ausgewogenes virtuelles Portfolio aus einem Universum von über 5000 Publikumsfonds zusammen. Aber: Es gilt, in beiden Teilen des Wettbewerbs gute Ergebnisse zu erzielen. Denn das Gesamtergebnis aus Depot- und Wissenstest entscheidet darüber, wer am Ende die Nase vorn hat.


 Die Vorteile: Teilnehmen lohnt sich

  • Großes Publikumsinteresse
  • Exzellente mediale Begleitung
  • Ideal, um Wissen aufzufrischen
  • Nur gute Platzierungen werden veröffentlicht
  • Renommierte Ausrichter und Sponsoren
  • Exzellenter Wettbewerbsservice
  • Ideal zur Kundengewinnung
  • Kostenlose Teilnahme
  • Kostenfreie Nutzung von Advisor‘s Studio –
    der modernen Plattform für Beratung und Portfoliooptimierung

 

Wichtige Termine:

Beginn des Wettbewerbs: 1. Juni 2017

Letzte Anmeldemöglichkeit: 1. September 2017

Ende des Wettbewerbs: 1. Dezember 2017

                     

 


Aktuelles

  • Warum NASDAQ-ETFs keine Tech-Investments sind

    Anlageberater, die Ihren Kunden Technologie-Aktien ins Depot legen möchten, wählen dafür gerne ETFs aus, die den NASDAQ 100 nachbilden. Der Index gilt als Synonym für Technologie-Aktien. Das ist ein großes Missverständnis. Es gibt bessere Alternativen.

  • NNIP: Pressure on EM central banks

    Higher oil prices and rising US bond yields are putting renewed pressure on EM debt markets. In Indonesia, interventionist economic policies are making the country vulnerable.